Kein Chaos mehr im Busverkehr

Am vergangenen Freitag, dem 27.9.2019, führte der Busbetrieb Nahbus das Projekt Busschule zum wiederholten Mal an der Käthe-Kollwitz-Schule in Rehna durch. Den Grundschülern wurde durch ein kindgerechtes Video mit eingängigen Liedern und Reimen verdeutlicht, wie wichtig richtiges Verhalten im Straßenverkehr ist. „Und das beginnt schon frühmorgens mit eurem Weg zur Haltestelle“, mahnt Busfahrer René die jungen Verkehrsteilnehmer. Doch auch über die Schulbusse erfahren die Kinder viel Neues: über vorhandene Notausgänge, die Rollstuhlrampe oder die richtige Benutzung der Haltesignalgeber bis hin zum Toten Winkel geraten die Schülerinnen und Schüler ins Staunen. Wie groß dieser Tote Winkel ist und wie viele Mitschüler sich in ihm verstecken können, durften die Kinder an einem Selbstexperiment erfahren. Sie waren sehr erstaunt, dass man vom Platz des Busfahrers tatsächlich niemanden sehen konnte, der sich genau im orangefarbenen Dreieck aufhielt. Wieder einmal waren die Kinder interessiert und aktiv dabei und freuen sich schon jetzt darauf, wenn es im nächsten Jahr wieder heißt: „Kein Drängeln, Schubsen oder Quetschen – kein Chaos mehr im Busverkehr.“

Doch zuvor haben die verbliebenen 4 Grundschulklassen am kommenden Montag, dem 30.09.2019, die Möglichkeit ihr Wissen über ein vorbildliches Verhalten im Straßenverkehr aufzufrischen.

Verkürzter Unterricht im Spätsommer

Bild von Bruno Glätsch auf Pixabay

Der Sommer ist nochmal zurück. Da die Temperaturen in dieser Woche über Mittag relativ hoch steigen, gibt es foglende Änderungen im Stundenplan:

MONTAG, 26.08.19
fallen die 7. und 8. Stunde aus.

DIENSTAG, 27.08.19 BIS FREITAG 28.08.19
wird der Unterricht verkürzt:

  1. Stunde: 07:40 – 08:15 Uhr
  2. Stunde: 08:30 – 09:05 Uhr
  3. Stunde: 09:15 – 09:50 Uhr
  4. Stunde: 10:10 – 10:45 Uhr
  5. Stunde: 10:55 – 11:30 Uhr
  6. Stunde: 11:40 – 12:15 Uhr

Für alle Kinder, die nicht allein nach Hause gehen dürfen, ist eine Aufsicht gewährleistet.

Genießt die Zeit nach Schule (und Hausaufgaben ;p ) an der frischen Luft!

Viele Grüße
Die Schulleitung

Durchstarten ins neue Schuljahr

Die ersten Tage sind vorüber, die Schule läuft wieder. Für unsere beiden ersten Klassen bedeutete dies nach der aufregenden Einschulung reinzuschnuppern sowie Abläufe, Fächer und die ersten Klassenregeln kennenlernen.

Herzlich Willkommen, liebe ErstklässlerInnen!

Wir freuen uns über die neuen Mitglieder unserer Schulfamilie und wünschen viel Freude beim Lernen. Bedanken möchten wir uns bei

Weiterlesen…

Schöne Ferien!

Das Schuljahr 2018/19 liegt hinter uns. Wir wünschen unseren Schülerinnen und Schülern mit ihren Eltern eine schöne Sommerzeit mit möglichst viel gemeinsamer Zeit. Wir freuen uns auf euch – erholt und voller Neugierde am 12.08.2019!

Bild von Dani Géza auf Pixabay

Teambildung auf Klassenfahrt

Zum Abschluss des Schuljahres fuhren alle drei 6. Klassen im Rahmen der Projekttage nach Neukloster ins Schullandheim Sonnenkamp. Teambildung stand auf Arbeitsplan. Beim Bogenschießen wetteiferten die Gruppen um die besten Treffer und beim Kistenklettern um die höchsten Türme.

Bei den Teamspielen und im Niedrigseilgarten standen Kooperation und Kommunikation im Vordergrund. Gemeinsam mussten Lösungen gefunden werden, wie die ganze Gruppe Hindernisse überwinden kann. Wie anderungen um den Neuklostersee, Beachvolleyball, Billard oder Tischtennis vervollständigten unsere Projekttage. Beim gemeinsamen Grillen stärkten wir uns am Abend vor der Nachtwanderung.

Konzentration ist gefragt.
Weiterlesen…