Kunstcamp in Stove

Vom 6.-8. Juli fand das erste Kunstcamp in Stove statt. Sieben Schülerinnen der Klassen 5 bis 9 hatten unter Anleitung von Frau Körner die Gelegenheit, 2 Tage lang ihre künstlerischen Fähigkeiten auszutesten und zu erweitern.
Unser Schulsozialarbeiter Herr Kruse war mit von der Partie und vervollständigte unser Team. Dabei waren Lea und Leticia aus den Klassen 5, Sarah und Lilly aus der 7a, Laura aus der 8. Klasse und Anna sowie Jasmin aus der 9b. Gemalt und gezeichnet wurde am Strand, im Garten sowie im Atelier von Frau Körner. „Wir hätten nicht gedacht, dass wir solche Bilder hinkriegen“, war die einstimmige Meinung aller Teilnehmer. Ein Lagerfeuer, das Grillen, Himbeeren naschen, Tischtennisspielen sowie der Hund Tonka komplettierten eine rundum gelungene Veranstaltung.

Die Ergebnisse

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen